zurück zur StartseiteBild im Seitenkopf

FC Finnentrop

Jahreskalender 2009 setzt Frauenfußball des FC Finnentrop einzigartig in Szene - Kalendererlös an Verein übergeben

 

Körperbetonte Weiblichkeit in einem Jahreskalender zu zeigen liegt nicht nur voll im Trend, es stellt auch in Bezug auf Fußballsport eine ästhetische Herausforderung dar. Die Fußballerinnen machen es den Fechterinnen und Leichtathletinnen gleich, auch sie begleiten uns wie Gott sie schuf durch dieses Kalenderjahr. Ästhetisch, kraftvoll und ausdrucksstark, so wirkt die neue „Silver Edition“ Kalenderausgabe 2009 der 1. und 2. Frauenmannschaft des FC Finnentrop. Pünktlich zum 30-jährigen Vereinsbestehen ist der Jahreskalender erschienen. "Eine befreundete Mannschaft hat auch so einen Kalender erstellt", so Diana Bathe, eine der Spielerinnen des FC Finnentrop. Nachdem ein Fotograf gefunden worden war, konnte die Idee in die Tat umgesetzt werden. Unter der großen Auswahl der Bilder wurde dann gemeinsam im Team entschieden, welche im Kalender erscheinen sollten.

 

fc finnentrop 081119

Daniela und Diana Bathe, die Vertreterinnen der 1. und 2. Frauenmannschaft,  im Vereinsbüro "Kompetenz gegen Brustkrebs" bei der Übergabe eines Exemplares des Jahreskalenders

 

In einer Auflage von 1000 Stück wurde der Kalender gedruckt, 650 sind bereits verkauft. Es entstand schnell die Idee, mit dem Erlös etwas Gutes zu tun. 1000,- Euro des Erlöses spendeten die Spielerinnen nun an den Verein „Kompetenz gegen Brustkrebs“. Juliane Mabbott, Vorsitzende des Vereins und die Schirmherrin Petra Mennekes freuten sich über so viel Engagement: "Es ist so wichtig, dass sich auch junge Frauen mit dem Thema Brustkrebs auseinandersetzen. Denn Früherkennung ist der zentrale Punkt," so Mennekes.

 

Mit dieser ungewöhnlichen Aktion soll auch das beständige und nachhaltige Thema der Brustkrebsvorsorge einer großen Öffentlichkeit näher gebracht werden. Den Jahreskalender "Silver Edition 2009" kann man noch während des Seniorenspielbetriebes des FC Finnentrop bei Heimspielen an der Tageskasse beziehen. Desweiteren per Internet oder Telefon unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 0160-94752496.

 

Pressemitteilungen zur Scheckübergabe:

>> Sauerlandkurier 

>> Westfalenpost

>> Westfälische Rundschau 

 

>> http://www.fc-finnentrop.de/

Mitglied werden

Aktuelles

Programm 2017 >>

 

Café-Gespräche

21. November (16-18 h)

Duft- und Farbmeditation

 

Kosmetik-Seminar

der DKMS >>

für Frauen in Krebstherapie

am 13. November um 10.30 h

Anmeldung im Vereinsbüro

 

Heilsames Singen >>

24. Oktober (17-18.30 h)
 

 

Neue Broschüre für Frauen in Chemotherapie! Mit Tipps auch für Angehörige. >>

 

Notfallgespräch für Betroffene >>

  


Neueste Beiträge

Populäre Inhalte