zurück zur StartseiteBild im Seitenkopf

"Frauen in St. Martinus"

 

 

Neue Herzkissen übergaben Helga Stahl und Ursula Stocker von der Kreativgruppe der "Frauen in St. Martinus" vor zwei Wochen an Sabine Scheppe aus unserem Verein. Die Herzkissen werden im Krankenhaus an frisch operierte Frauen übergeben. Dies geschah erstmals vor zwei Jahren und seither sind die Herzkissen auf der Frauenstation nicht mehr wegzudenken. Sie stützen nicht nur die operierte Seite ab, sondern sind auch ein kleiner Trost in der schweren Zeit nach Diagnose und OP. Daher ist der Verein dankbar für alle Herzkissenaktionen, um so immer genügend Nachschub zu haben.

Mitglied werden

Aktuelles

Programm 2017 >>

 

Kosmetik-Seminar

der DKMS >>

für Frauen in Krebstherapie

am 3. Juli um 10.30 h

Anmeldung erforderlich

 

Heilsames Singen >>

29. August von 17-18.30 h
 

Café-Gespräche

Aktives Leben mit einem Lymphödem in Theorie und Praxis mit Annette Dunker, Landessprecherin NRW Lymphselbsthilfe e.V.

18. Juni um 16 h

 

Neue Broschüre für Frauen in Chemotherapie! Mit Tipps auch für Angehörige. >>

 

Notfallgespräch für Betroffene >>

  


Neueste Beiträge

Populäre Inhalte