zurück zur StartseiteBild im Seitenkopf

Unsere Freude-Projekte

 

 

Liebe Mitglieder*innen, Freundinnen, Freunde und Förderer von „Kompetenz gegen Brustkrebs“!

 

53 September 350 kb

 

Diese Zeit im Jahr, wenn der Sommer sich dem Ende zuneigt und die Tage noch angenehm warm sein können, die Nächte uns aber nicht mehr fortgesetzt mit tropischen Temperaturen plagen, ist mir eine der liebsten im Jahr. Zwar zwitschern die Vögel viel weniger als im Frühling, aber die aktuelle Vegetationsperiode zeigt mit teils verschwenderischer Fülle, was sie draufhat. Der Sommer ist noch da, der Herbst noch kaum zu erahnen. Früh morgens liegt der Nebel in den Mulden und Tautropfen glitzern, während die Sonne den Nebel auflöst.

 

Während ich dies schreibe, sitze ich im Garten und sehe viele, viele Schmetterlinge, die die Sträucher des Schmetterlingsflieders aufsuchen, sich am Nektar laben und die wärmenden Sonnenstrahlen genießen. Sie sind die Kinder des Sommers und gerade auf dem Höhepunkt ihres Daseins.

 

Die Blüten des Frühjahres haben sich in farbenprächtige Beeren, Hagebutten, Äpfel, Pflaumen und Birnen verwandelt. Im Wald stehen Pilze am Wegesrand und Dank des Regens ist das Gras auf den Weiden wüchsig und grün, die Dürre der vergangenen Jahre nun im Boden ausgeglichen.

 

In den Zweigen des vollhängenden Walnussbaumes über mir, tobt die Meisen- und Spatzenbrut des Sommers. Außerdem wuseln ständig Eichhörnchen durch den Garten, zwischen den Zähnen immer Haselnüsse, die als Vorrat vergraben werden. Auch sie schwelgen in der Fülle, so wie ich.

 

Ich weiß nicht was Albert Ein­steins Zitat „Es gibt zwei Arten, sein Leben zu leben: Ent­we­der so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles eines. Ich glaube an Letz­te­res hervorbrachte, vielleicht war es ein vollkommener Tag im September ;-)

 

Auch musikalisch hat der September einiges zu bieten:

 

Hier zum Beispiel Agnes Obels „September Song“: https://youtu.be/wIhfU8Woci4 oder Earth, Wind and Fire mit „September“: https://youtu.be/Gs069dndIYk .

 

Die Fülle und Besonderheiten aller Jahreszeiten sind in Joseph Haydns „Jahreszeiten“ mit Ton und Wort zu hören: https://youtu.be/Af9odpaaLhA

 

Ausschließlich Worte fallen dazu den Lyrikern ein:

 

Gustav Falke, 1853-1916

 

September

 

Der Dornbusch prangt im Schmuck der roten Beeren,

Die Dahlien in ihrer bunten Pracht,

Und Sonnenblumen mit den Strahlenspeeren

Stehn stolz wie goldne Ritter auf der Wacht.

 

Die Wespe nascht um gelbe Butterbirnen,

Die Äpfel leuchten rot im Laub und glühn

Den Wangen gleich der muntren Bauerdirnen,

Die sich im Klee mit ihren Sicheln mühn.

 

Noch hauchen Rosen ihre süßen Düfte,

Und freuen Falter sich im Sonnenschein,

Und schießen Schwalben durch die lauen Lüfte,

Als könnt des Sommerspiels kein Ende sein.

 

Nur ab und an, kaum dass der Wind die Äste

Des Baumes rührt, löst leise sich ein Blatt,

Wie sich ein stiller Gast vom späten Feste

Heimlich nach Hause stiehlt, müde und satt.

 

 

Eduard Mörike 1804-1875

 

Septembermorgen

 

Im Nebel ruhet noch die Welt,

Noch träumen Wald und Wiesen:

Bald siehst du, wenn der Schleier fällt,

Den blauen Himmel unverstellt,

Herbstkräftig die gedämpfte Welt

In warmem Golde fließen.

 

Wenn Sie mögen, schwelgen Sie mit mir in der Fülle des Septembers, bleiben Sie, fröhlich, gesund, gelassen und seien Sie in herzlicher Verbundenheit gegrüßt vom gesamten Vorstandsteam von „Kompetenz gegen Brustkrebs. Ich gehe jetzt Brombeeren pflücken ….

 

Mitglied werden

Aktuelles

Das Vereinsbüro ist montags bis donnerstags von 9 - 12 Uhr und nach Vereinbarung geöffnet. Die Zeiten können bei Veranstaltungen abweichen. 

 

Schmink-Workshop für Frauen in Krebstherapie mit B. Gerhard-Hoberg, Zweithaar- und Kosmetikexpertin

6. Oktober von 14.30 - 16.15. h >>

 

Café-Gespräche

19. Oktober um 16 Uhr

Wir wandern um den Obersee/Olpe

Anmeldung erbeten

 

Das Online-Freudeprojekt

für Sie >>

 

DKMS LIFE

neue Seminare für Patientinnen und Patienten in Krebstherapie >>

 

Notfallgespräch für Betroffene >>

 

Sprechstunde

Prof. Dr. Beuth

(per Telefon)

Termine 2021 >>

 

 facebook-667456 640    f  instagram-1581266 1280 Ausschnitt

Abonnieren Sie uns bei Facebook und Instagram

 

@
oder News per Mail 

 

Unsere Vereinszeitschrift

2021 MammaVita Titelseite

 

Broschüre für Frauen in Chemotherapie! Mit Tipps auch für Angehörige. >>

 

  


Neueste Beiträge

Populäre Inhalte


Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern.
Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Datenschutz
OK, einverstanden