zurück zur StartseiteBild im Seitenkopf

Therapie

Die Überlebendsrate auf Grund der Brustkrebs-Erkrankung ist in Deutschland deutlich besser als in Dänemark, Niederlande und England, jedoch schlechter als in Schweden und Norwegen.

Um dies noch weiter zu verbessern, besteht ein ärztlich-medizinischer Handlungsbedarf, so zum Beispiel in der Entwicklung und Einführung wirkungsvoller Therapieverfahren.

Auf den folgenden Seiten wollen wir Ihnen einen Überblick über die zur Zeit gültigen Therapieempfehlungen geben. Schauen Sie doch einfach mal rein.

Die Behandlung von Brustkrebs
Die systemische Therapie

Mitglied werden

Aktuelles

Gymnastik für brust-krebsbetroffene Frauen >>

 

20. Februar 16 -18 Uhr

Café-Gespräche (Anmeldung im Vereinsbüro erforderlich)

Wiederherstellung des Lymphabflusses bei sekundären Lymphödemen nach Karzinomtherapie mit Dr. med. Hans-Jürgen Wilmer, Helios Klinikum Niederberg, Klink für Gefäßchirurgie, Leiter der operativen Lymphologie

mehr >>

Flyer der Klinik >>

 

27. Februar von 17-18.30 Uhr

Heilsames Singen >>

 

 

Das Online-Freudeprojekt

für Sie >>

 

 

 
 

 facebook-667456 640    f  instagram-1581266 1280 Ausschnitt

Abonnieren Sie uns bei Facebook und Instagram

 

@
oder News per Mail 

 

Unsere Vereinszeitschrift

mamma-vita-14-2022

 

Broschüre für Frauen in Chemotherapie! Mit Tipps auch für Angehörige. >>

 

  


Neueste Beiträge

Populäre Inhalte


Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern.
Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Datenschutz
OK, einverstanden